1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Archiv

Und jetzt... Thomas Schaaf

Seit 1972 ist er Vereinsmitglied bei Werder Bremen, seit 13 Jahren Chefcoach beim Team mit der grünen Raute, seit 3 Monaten steht er scheinbar allein vor einem großen Berg von Aufgaben.

Seine „bessere Hälfte“, sein „Airbag“, quasi sein Partner der „Doppelsechs“ in strategischen Angelegenheiten wechselte nach Wolfsburg. Ohne Manager Klaus Allofs muß Thomas Schaaf jetzt in seiner neuen Rolle klar kommen. Wie fühlen Sie sich Herr Schaaf?