1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kick off!

Und jetzt ... Kevin Großkreutz

Als er vor zwei Jahren erstmals für den BVB auflief, wurde der Dortmunder Jung und bekennende Borussia Fan für eine alberne Frisur und sein ungestümes Auftreten noch belächelt. Jetzt ist er eines der prägenden Gesichter des BVB: Kevin Großkreutz, Jahrgang 88. Inzwischen schätzt auch Jogi Löw seine Qualitäten, setzt auf den offensiven Mittelfeldmann. "Manchmal wache ich immer noch auf und muss mich kneifen, ob ich das nicht alles nur träume" bekennt Großkreutz bescheiden im Kickoff! Interview. Sein Leben ein schwarz-gelber Traum. "Schon meine Omma saß immer auf der Tribüne" sagt uns der Kevin. Ricken, Rosicky und Koller hießen die Helden seiner Kindheit. Jetzt schreibt er selbst BVB Geschichte. Fußball kann so schön sein.

Video ansehen 04:33
"Manchmal wache ich immer noch auf und muss mich kneifen, ob ich das nicht alles nur träume" bekennt Großkreutz bescheiden im Kickoff! Interview. Sein Leben ein schwarz-gelber Traum. "Schon meine Omma saß immer auf der Tribüne" sagt uns der Kevin. Ricken, Rosicky und Koller hießen die Helden seiner Kindheit. Jetzt schreibt er selbst BVB Geschichte. Fußball kann so schön sein.