1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Archiv

Und jetzt... Ivica Olić

Er hat schon für Berlin, Zagreb, Moskau, Hamburg und die Bayern gespielt. Der kroatische Nationalspieler hat 210 Bundesligaspiele hinter sich. Mit 35 Jahren gehört er immer noch zu den schnellsten Spieler der Liga.

Video ansehen 04:49

Und Jetzt... Ivica Olic

Wie macht er das und vor allem warum? „Mit 18 Jahren war ich noch zu schlecht für die Bundesliga. Ich hab spät angefangen gut zu sein, deshalb dauert meine Karriere jetzt länger.“ Klingt logisch. Kick off! redet mit Wolfsburgs Ivica Olic über das Älterwerden.

Audio und Video zum Thema