1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Und es gibt sie doch - Schuldenfreie Städte in Deutschland

Nur wenige Städte in Deutschland sind schuldenfrei. Langenfeld im Rheinland ist hinter Düsseldorf und Dresden die drittgrößte schuldenfreie Kommune. Das Beispiel der 60.000-Einwohnerstadt zeigt, dass Rathäuser nicht unbedingt Tafelsilber verkaufen müssen um ihre Schulden loszuwerden. Wichtig ist Disziplin.

Video ansehen 04:53

Langenfeld begann seinen Weg vor 25 Jahren. Damals ging eine große Firma pleite, auf einen Schlag waren 5.000 Arbeitsplätze weg und damit auch Steuereinnahmen. Also beschloss der Stadtrat einstimmig keine neuen Schulden mehr aufzunehmen. Der Schuldenberg von 40 Millionen Euro sank mit jeder Tilgung. Am Rathaus hing eine Schuldenuhr. 2008 kam die letzte Rate. Die Schuldenuhr liegt nun in der Asservatenkammer. Holger Trzeczak hat in Langenfeld nach dem Konzept zur Schuldentilgung gefragt.