1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Unbrauchbare Daten aus dem Airbus-Leitwerk

Sekunden vor dem Absturz des Airbus in New York hat das Seitenleitwerk der Unglücksmaschine keine brauchbaren Daten mehr gesendet.

Die Auswertung des Flugdatenschreibers ergab nach Angaben des Nachrichtensenders CNN vom Freitag, dass der Airbus kurz vor der Katastrophe zwei Mal in Turbulenzen eines vorausfliegenden Flugzeuges geraten war. In den letzten acht Sekunden vor dem Absturz hätten die Piloten offensichtlich noch versucht gegenzusteuern. Die Elektronik des Seitenleitwerks übermittelte jedoch nur noch unverwertbare Informationen an den Datenschreiber.

Die Ermittlungen weisen auf einen möglichen Materialdefekt am Seitenleitwerk als Unglücksursache hin. Der Airbus riss bei dem Unglück vom Montag (12. November 2001) alle 260 Menschen an Bord der Maschine mit in den Tod.

  • Datum 16.11.2001
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1NZI
  • Datum 16.11.2001
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1NZI