1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Umzug der Frankfurter Buchmesse?

Vertreter der Stadt Frankfurt am Main und der Buchmesse treffen sich am Montag (20.01.2003) zu einem Krisengespräch, um einen Umzug der Messe nach München abzuwenden. An dem Gespräch im Frankfurter Römer werden auch Vertreter der Messegesellschaft und des Hotel- und Gaststättenverbandes teilnehmen. "Wir hoffen, dass die
Stadt ein Einsehen hat und uns finanziell entgegenkommt", sagte der Sprecher der Buchmesse, Holger Ehling. Der Standort Frankfurt am Main sei attraktiv, aber die Stadt müsse auch aktiv etwas tun, um den Verbleib der Buchmesse zu sichern, fügte Ehling hinzu.

In der vergangenen Woche war bekannt geworden, dass die
Frankfurter Buchmesse aus Kostengründen mit einem Umzug nach München liebäugelt.

  • Datum 20.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Bjr
  • Datum 20.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Bjr