1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa

Umstrittene Mohammed-Karikaturen wiederveröffentlicht

Das Buch Flemming Rose in Händen gehalten vom Autor Flemming Rose (Foto: picture-alliance/dpa)

"Tavshedens Tyranni" - "Tyrannei des Schweigens" - so heißt das neue Buch von Flemming Rose, der als Kulturredakteurs für die dänische Zeitung "Jyllands Posten" arbeitet. Die Zeitung hat am 30. September 2005 die umstrittenen Mohammed-Karikaturen veröffentlicht, die in vielen muslimischen Ländern wenige Monate später für Proteste gesorgt haben. Der Karikaturist Kurt Westergaard entging im Januar 2010 nur knapp einem Mordanschlag wegen seiner Mohammed-Zeichnungen. Am fünften Jahrestag der Erstveröffentlichung bringt Rose die Zeichnungen am Donnerstag (30.09.2010) erneut raus. Er wolle mit dem Buch die eigene Sicht des Konfliktes zusammenfassen.

Die Redaktion empfiehlt