1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Umsatzverlust bei Rüstungsindustrie

Zum erstenmal seit 1994 sind die Umsätze der Rüstungsindustrie rückläufig. Die 100 größten Waffenhersteller der Welt haben im Jahr 2011 rund 307 Milliarden Euro Umsatz gemacht und damit fünf Prozent weniger als im Vorjahr; das hat das Stockholmer Friedensforschungsinstitut Sipri errechnet. Das schwedische Institut sammelt global Daten zu Rüstung und Abrüstung.

Video ansehen 01:45