1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Umsatzrückgang bei der Deutschen Bahn

Trotz Erholungszeichen der Wirtschaft hat die Deutsche Bahn auch im Sommer sinkende Erlöse verzeichnet. Die Umsätze des Unternehmens lagen zwischen Juli und September bei 7,3 Milliarden Euro und damit um rund 15 Prozent unter Vorjahr, wie aus Reuters vorliegenden Konzern-Unterlagen hervorgeht. Größtes Sorgenkind bleibt die Güterbahn, deren Umsätze deutlich unter Vorjahr und dem Plan liegen.