1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Umparken im Kopf - Umdenken bei Opel

Umparken im Kopf war wohl die bekannteste Werbung aus ihrer Feder. Seit einem Jahr ist die Opel Marketingchefin Tina Müller im Amt und sie hat schon nach kurzer Zeit das Image des angestaubten Konzerns aufgemischt. Ihre Werbekampagne war umstritten, denn sie macht sich über die eigenen Schwächen von Opel her.

Video ansehen 04:08

Für teure Werbekampagnen heuerte Tina Müller zum Beispiel den Fußballtrainer Jürgen Klopp an. Gnadenlos spricht der im Werbeclip über das schlechte Image von Opel. Der Konzern hat tatsächlich Probleme: seine Autos verkaufen sich seit Jahren schlecht, der Umsatz stagniert. Tina Müller kommt aus dem Management eines Kosmetikkonzerns, musste sich mächtig in die Autobranche einarbeiten. Julia Henrichmann hat die 45jährige getroffen. Sie will viel ändern: Opel soll künftig mit Lifestyle verbunden werden und sie will mehr Frauen für die Marke begeistern.