1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Deutschland

Umfrage: Mehrheit der Bundesbürger gegen Kirchhofs Steuerpläne

Die Mehrheit der Bundesbürger lehnt nach einer Umfrage eine einheitliche Einkommensteuer ab, wie sie der Finanzexperte im Unions-Wahlkampfteam, Paul Kirchhof, vorschlägt. 56 Prozent der Befragten sprachen sich gegen eine einheitliche Einkommensteuer bei Streichung aller Steuerprivilegien aus. Lediglich 33 Prozent befürworteten eine solche Neuordnung des Steuersystems, ergab die Umfrage des Instituts Forsa, die das Magazin "Stern" am Mittwoch in Hamburg veröffentlichte. 11 Prozent hatten keine Meinung.

  • Datum 31.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/77Fn
  • Datum 31.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/77Fn