1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Umbau

Die Internationale Energie Agentur hat einen radikalen Umbau der gesamten Energieversorgung weltweit gefordert. «Das globale Energiesystem steht am Scheideweg», heißt es im jüngsten World Energy Outlook. Die derzeitige Art der Energienutzung könne auf Dauer nicht Bestand haben, und zwar aus Gründen des Klimaschutzes, aber auch, weil sie sozial und wirtschaftlich keine Zukunft habe, heißt es in dem in London veröffentlichten Bericht. Die Experten der IEA, einer Organisation der 30 größten Industrieländer, verweisen vor allem auf die schwindenden Ölreserven, die den wachsenden Bedarf nicht auf Dauer und vor allem nicht preisgünstig decken könnten.