1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Ulmer Münster

In Ulm ragt der höchste Kirchturm der Welt in die Höhe: 161,53 Meter! Wer die 768 Stufen bis zur Aussichtsplattform hinaufsteigt, wird mit einem fantastischen Ausblick belohnt.


Ulmer Münster

Im Jahr 1377 wurde der Grundstein für den Bau des Ulmer Münsters gelegt. Erst 513 Jahre später war die Kirche fertig. Sie wurde nicht von kirchlichen oder weltlichen Herrschern finanziert, sondern ausschließlich von den Bürgern der Stadt. Im Inneren sind einige Kunstschätze zu finden, zum Beispiel das Chorgestühl aus dem 15. Jahrhundert, die prächtigen Chorfenster und die Steinskulptur "Der Schmerzensmann“ von Hans Multscher.