1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Deutschlandtour

Ulm – Münster, Mittelalter, Moderne

So hoch wie das Ulmer Münster ist keine Kirche der Welt. Darauf sind die Ulmer besonders stolz und haben auch drum herum dafür gesorgt, dass sich Besucher in der süddeutschen Stadt rundum wohlfühlen können.

Ulm

Ulm

Nach der Grundsteinlegung 1377 dauerte der Bau für das Münster rund 500 Jahre. Anfangs eine katholische Kirche wurde es nach der Reformation zum evangelischen Gotteshaus. Vom 161,5 Meter hohen Kirchturm blickt man auf Fachwerkhäuser, aber auch auf innovative Gebäude wie die Stadtbibliothek in Pyramidenform und das weiße Stadthaus. Die Kunsthalle Weishaupt vervollständigt das Stadtbild von Ulm zum spannungsreichen Ensemble mit mittelalterlicher und moderner Architektur.

Video ansehen 04:58

Video ansehen

Audio und Video zum Thema