1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lernerporträts

Ulla aus Finnland

Ulla, in der Ukraine geboren, lebt schon sehr lange in Finnland. Sie sieht Ähnlichkeiten zwischen der deutschen und der finnischen Kultur. Ihr Traum ist es, Schulaustauschprogramme innerhalb Europas zu entwickeln.

Audio anhören 04:26

Ulla aus Finnland – das Porträt als MP3

Name: Ulla

Land: Finnland

Geburtsjahr: 1986

Beruf: Biologie-, Chemie- und Deutschlehrerin

Ich lerne Deutsch, weil …
Deutsch mir einfach Spaß macht. Ich mag den Klang und die Intonation des Deutschen.

Mein erster Tag in Deutschland war …
auf dem Oktoberfest in München. Ich hatte viel Chaos und betrunkene Leute erwartet, aber es war richtig ordentlich und angenehm.

Das ist für mich typisch deutsch:
Ganz viele Dinge: Weihnachtslieder in der Familie singen, Schweinshaxe essen und Bier trinken, Pünktlichkeit, Ordnung und Regeltreue.

In dieser deutschen Stadt würde ich gern leben:
In München, weil die Stadt mir total gut gefallen hat, als ich dort als Austauschstudentin gelebt habe.

Mein deutsches Lieblingswort:
Lesesessel, denn das klingt so gemütlich.

Mein liebstes deutsches Sprichwort:
„Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen“.

Mein größter Wunsch oder Traum ist:
Ich möchte eine gute Lehrerin sein und vielleicht auch Austauschprogramme für Schüler aus europäischen Ländern entwickeln.

Mein Tipp für andere Deutschlerner:
Sprecht Deutsch so viel wie möglich in allen möglichen Situationen. Fehler sind nichts Schlimmes. Hauptsache, man wird verstanden.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads