1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Pressemitteilungen

Uli Hoeneß: Bayern will chinesischen Profi verpflichten

Manager von Bayern München im Interview mit DW-WORLD.DE

default

Uli Hoeneß, Manager des Fußball-Bundesligisten FC Bayern München


"Wir sind auf der Suche nach einem chinesischen Spieler." Dieser müsse aber den Sprung in die Mannschaft schaffen, sagte Uli Hoeneß, Manager des deutschen Fußball-Rekordmeisters Bayern München, in einem Interview mit der China-Redaktion von DW-WORLD.DE, dem Internet-Angebot der Deutschen Welle. "Unsere Scouts waren beim Asia Cup 2004 in China, haben alle Spiele gesehen." Man werde die Entwicklung weiter verfolgen.


Hoeneß kündigte in dem Interview eine erste China-Reise des Bundesligisten an. Die schon für 2002 geplante Tour habe der Verein wegen der in China aufgetretenen Lungenkrankheit SARS absagen müssen. "Wir hatten Spiele in Schanghai und Peking vereinbart. Jetzt versuchen wir, im nächsten Jahr nach China zu kommen", so Hoeneß zu DW-WORLD.DE.

29. September 2004
192/04

  • Datum 29.09.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5dH3
  • Datum 29.09.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5dH3