1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global 3000

Ukraine - Fußball-EM und Menschenrechte

Mindestens die Hälfte des Kabinetts von Julia Timoschenko ist angeklagt. Der ehemalige Innenminister Juri Luzenko, der frühere Umweltminister Filiptschuk, der frühere Verteidigungsminister Iwaschtschenko sowie der ehemalige Wirtschaftsminister Danilischin sind im Gefängnis, teilweise mit fragwürdigen Vorwürfen.

Video ansehen 04:33

Viele glauben inzwischen, dass die Verfahren politisch motiviert sind. Mehrere dieser Häftlinge sind in Haft erkrankt. Die gesundheitliche und sanitäre Versorgung in ukrainischen Gefängnissen ist schlecht. Krankheiten wie Tuberkulose und AIDS grassieren. Vor allem die Situation des ehemaligen Innenministers Luzenko ist kritisch. Wir treffen die Frau des Inhaftierten und seinen Anwalt. Außerdem haben wir auch einen Menschenrechts-Aktivisten - mit dem wir gemeinsam einen "Betroffenen" besuchen werden. Und wir fragen, was von der "Kraft" der "orangenen Revolution" übrig geblieben ist. Ohne sie hätte es nie den Zuschlag für die EM gegeben.