1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

UBS verdient trotz schwindenden Kundenvertrauens

Die Schweizer Großbank UBS hat im Schlussquartal 2009 dank ihres Sparprogramms und einer Steuergutschrift einen Milliardengewinn eingefahren. Unterm Strich stand ein Gewinn von 1,2 Milliarden Schweizer Franken, teilte die UBS am Dienstag in Zürich mit. Nach wie vor leidet die Bank aber darunter, dass ihr die Kunden nicht mehr vertrauen und Geld abziehen. Im vierten Quartal lag der Nettogeldabfluss bei 56 Milliarden Franken, das war deutlich mehr als von Analysten erwartet. Auf das Gesamtjahr gesehen kamen die Schweizer nicht aus den roten Zahlen heraus und verbuchten einen Verlust von 2,7 Milliarden Franken.