1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

U2 führt Grammy-Liste an

Die irische Rockband U2 ist der große Favorit bei der diesjährigen Grammy-Verleihung. Die Band, die bereits
im Vorjahr drei Grammys gewonnen hatte, wurde am 4. Januar in Beverly Hills von der Recording Academy insgesamt acht Mal nominiert. Den Erfolg schafften die U2-Rocker mit ihrem neuen Album "All That You Can't Leave Behind". Die
begehrtesten US-Musikpreise werden am 27. Februar vergeben.

Neben U2 gingen auch die beiden Sängerinnen und
Songschreiberinnen India.Arie und Alicia Keys als Top-Favoritinnen aus der Nominierung hervor. Arie erhielt sieben Anwartschaften, Keys wurde sechs Mal nominiert.

Zu den Künstlern mit den weitaus meisten Grammy-Nominierungen gehört auch der klassische Dirigent und Komponist Pierre Boulez mit Chancen in sechs Kategorien.

WWW-Links

  • Datum 05.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1fzv
  • Datum 05.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1fzv