1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Typisch deutsch

Typisch deutsch

Brent Goff ist eines der bekanntesten Gesichter der Deutschen Welle. Der 1972 geborene Amerikaner moderiert seit vielen Jahren das Journal der DW und seit kurzem die neue Sendung "Agenda".

Video ansehen 38:05

Beiträge zu diesen Themen bieten Diskussionsstoff und ergänzen das Gespräch bei "Typisch deutsch". So befragt Hajo Schumacher Brent Goff zu den Plänen für sein neues TV-Magazin "Agenda" bei dem er jede Woche mit drei Gästen aktuelle Themen diskutiert. Außerdem sprechen beide über das deutsch-amerikanische Verhältnis und über die schwierige Arbeit von akademischen Lehrkräften, die Brent Goff aus eigener Erfahrung als Gastdozent kennt.

Kurzbiographie

Brent Goff wurde 1972 in Wilson, North Carolina geboren. Er wuchs auf einer ehemaligen Tabakplantage auf, die noch von seinem Großvater betrieben wurde. Seine Schulzeit verbrachte er mit Hilfe eines Stidpendiums auf einem Internat für Hochbegabte in Durham, North Carolina.

Sein Interesse für Deutschland weckte ein zehnmonatiger Sprachaufenthalt im Saarland. Anschließend kehrte er als Fulbright-Stipendiat und später als Journalist für CNN nach Deutschland zurück, ehe er schließlich bei der Deutschen Welle als Moderator anheuerte. Ein Grund dafür war auch seine Begeisterung für Berlin. Nebenbei unterrichtet Brent Goff als Dozent Journalismus an der "Hamburg Media School". In seiner Freizeit trainiert er unter Anleitung eines Personaltrainers drei Mal die Woche in einem Fitnessstudio.