1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages
default

Schätze der Welt

Erbe der Menschheit

Folgen

Aktuelle Folge

Mystras - Eine byzantinische Ruinenstadt

Westlich von Sparta, im Herzen des Peloponnes, liegt Mystras, eine für die spätbyzantinische Kultur charakteristische Stadt: Ihre Geschichte beginnt mit dem Bau eines fränkischen Hügel-Kastells durch den Kreuzfahrer Guillaume de Villehardouin im Jahre 1249. Doch bereits 1263 musste er sie an Byzanz abtreten.

Mehr Weniger
Ortszeit

Ausstrahlungszeiten

  • 06.12.2016 | 23:15 auf DW (Amerika)‎
  • 05.12.2016 | 07:15 auf DW (Deutsch)‎
  • 09.12.2016 | 23:15 auf DW (Deutsch)‎

Nächste Folge

Erbe der Menschheit

Die abgelegene und heute völlig unbewohnte Insel liegt, nördlich von Vancouver, vor der Küste Kanadas im Pazifischen Ozean. Auf Anthony Island lebten über 1500 Jahre die Haida, Ureinwohner Kanadas; in Ruinen ist die Siedlung Ninstints erhalten. Außer zehn massiven Langhäusern aus Zedernholz findet man dort 32 Totem- und Begräbnispfähle.

Mehr Weniger

Ausstrahlungszeiten

  • 07.12.2016 | 20:45 auf DW (Amerika)‎
  • 08.12.2016 | 03:45 auf DW (Amerika)‎
  • 10.12.2016 | 23:15 auf DW (Amerika)‎
  • 10.12.2016 | 23:15 auf DW (Deutsch)‎
Service