1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

TV-Börsengang

Der Pay-TV-Sender "Premiere" will schon im März an die Börse. Im Rahmen einer Kapitalerhöhung sollen dem Unternehmen dabei mehrere hundert Millionen Euro zufließen, teilte Premiere am Montag in München mit. Mit dem Erlös sollen die Schulden reduziert und das weitere Wachstum finanziert werden. Der Börsengang wird von einem Konsortium aus elf Banken begleitet.

  • Datum 17.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/687H
  • Datum 17.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/687H