Turnen: Keine Reck-Medaille für Deutschland | Sport-News | DW | 16.10.2011
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Turnen: Keine Reck-Medaille für Deutschland

Zum Abschluss der Turn-Weltmeisterschaften in Tokio haben Fabian Hambüchen und Philipp Boy eine Medaille am Reck verpasst. Hambüchen wurde Vierter und musste sich den Chinesen Zou Kai und Chang Chenglong sowie Mehrkampf-Weltmeister Kohei Uchimura beugen. Mehrkampf-Vizeweltmeister Boy verpatzte seine Finalübung und kam nur auf den siebten Platz. (of, sid, dpa)

  • Datum 16.10.2011
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/RrBO
  • Datum 16.10.2011
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/RrBO