1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

TUI will nun billig fliegen

Auf dem heiß umkämpften Markt der Billig-Fluglinien tritt nun auch der größte europäische Touristikkonzern TUI mit einer eigenen Airline an. Die «Hapag-Lloyd Express» soll mit Niedrigpreisen von zehn Euro auf innerdeutschen und rund 25 Euro auf europäischen Strecken ab Dezember an den Start gehen, wie TUI-Chef Michael Frenzel am Donnerstag in Hannover ankündigte. Damit will TUI auch der Lufthansa Paroli bieten, die derzeit mit Niedrigpreisen im Inland und Online-Rabatten um Kunden wirbt.

  • Datum 29.08.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2b5v
  • Datum 29.08.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2b5v