1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

TUI streicht Stellen

Europas größter Reisekonzern TUI will in Großbritannien etwa 2000 Stellen streichen. Das bestätigte der für Nordeuropa zuständige TUI-Manager Peter Rothwell der «Sunday Times». Derzeit zählt TUI in seinem nach Deutschland zweitwichtigsten Markt rund 13 500 Beschäftigte. Er begründete die Stellenstreichungen mit dem zunehmenden Wettbewerb mit Billigfliegern wie Ryanair und Easyjet sowie dem steigenden Trend zu Online- Buchungen.
  • Datum 29.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6RAE
  • Datum 29.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6RAE