1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

TUI spürt Aufwärtstrend

Europas größter Touristikkonzern TUI verspürt weiterhin einen Aufwärtstrend bei den Buchungen. Der positive Trend seit Ende des Irak-Krieges halte an. 'Dies gilt für alle europäischen Märkte', sagte TUI-Sprecher Mario Köpers am Freitag. Im Kernmarkt Deutschland, der besonders stark unter der Reiseflaute gelitten hat, habe TUI in der letzten Juni-Woche im hohen einstelligen Prozentbereich über dem Umsatz der gleichen Juni-Woche des vorigen Jahres gelegen. Der Umsatz-Rückstand gegenüber dem Vorjahr hatte Mitte Juni konzernweit 10,7 Prozent, in Deutschland noch rund 13 Prozent betragen. Zum aktuellen Rückstand wollte sich Köpers nicht äußern.
  • Datum 04.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3pEY
  • Datum 04.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3pEY