1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

TT Missbrauch: Diskussion über neue juristische Möglichkeiten

Mit dem hundertfachen Bekanntwerden von Missbrauchsfällen ist nun auch die deutsche Politik gefordert. Die hat jahrzehntelang auch nicht kritischer hingeschaut als zum Beispiel Kirchenverantwortliche. Kanzlerin Merkel fordert nun die ganze Gesellschaft zur Diskussion auf, über einen runden Tisch wird nachgedacht - und ob juristisch alles getan wird, ob Strafhöhen und Verjährungsfristen ausreichen. Noch haben drei zuständige Ministerinnen, für Bildung, für Familie, für Justiz, recht unterschiedliche Vorstellungen.

Video ansehen 02:05