1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

TT: Massenpanik - Warum wurden Warnungen nicht gehört?

Die Geburtsstunde der Loveparade - das war im Sommer 89, über den Kudamm in West-Berlin tanzen 150 Leute. In den Jahren danach feiern immer mehr junge Menschen aus aller Herren Länder mit; nun, nach den 19 Toten von Duisburg, haben die Veranstalter entschieden: es wird keine Loveparade mehr geben. Das ist auch zwei Tage danach die einzig klare Aussage. Warum gab es nur einen Zugang? Es hat bereits im Vorfeld Warnungen gegeben - wer schlug die in den Wind? Geklärt werden müssen diese Fragen, gestellt wurden sie zu spät.

Video ansehen 05:41