1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

TT: Kurz vorm Konkurs - Griechische Tragödie

Europa wäre nicht Europa, wie es heute ist, ohne seine Wurzeln in Griechenland, der Wiege seiner Kultur, seiner Philosophie, seiner Werte, seiner Demokratie. Doch nun ist ausgerechnet diese antike Wurzel der gebrechlichste Teil Europas geworden. +++TTLM Athen+++ Von Siechenland wird schon gesprochen, beim Blick an die Küsten der Ägäis. Dem berühmtesten Berg des Landes, dem Olymp läuft der gigantische Schuldenberg von 300 Milliarden Euro inzwischen den Rang ab. Und "griechische Statistik" ist in der EU inzwischen zum Synonym geworden für gefälschte Bilanzen, die nur die halbe Wahrheit sagen. +++LM raus+++ Wie konnte es soweit kommen, und wie lässt sich dieses moderne griechische Drama noch aufhalten? Das sind die Fragen in einem Land, das unter den Geschwüren von Korruption und Vetternwirtschaft, Schwarzarbeit und Steuerhinterziehung und einem schwerfälligen, viel zu großen Beamtenapparat leidet.

Video ansehen 07:43