1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

TT Aids: Aids-Kongress in Wien - Viele Erkrankte haben keinen Zugang zu Medikamenten

Seit nunmehr fast drei Jahrzehnten kämpft die Menschheit gegen die Seuche Aids. Es gibt durchaus Erfolge in diesem Kampf - so ist die Diagnose zumindest für die Menschen, die Zugang zu guter medizinischer Versorgung haben, kein Todesurteil mehr. Doch noch immer gibt es keinen Impfstoff, und in Ländern mit schlechter Versorgung und schlechter Aufklärung ist die Seuche sogar weiter auf dem Vormarsch. In vielen Teilen Osteuropas, Asiens und nach wie vor Afrikas, dass muss auch die Welt-Aids-Konferenz in Wien jetzt feststellen, IST die Immunschwächekrankheit weiter ein immenses Probelm, und ein tödliches, für viele tausend Opfer jedes Jahr.

Video ansehen 02:10