1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Trotz Umsatzminus Hoffnungsschimmer am deutschen Bau

Am deutschen Bau zeigt die Nachfrage trotz eines nochmaligen Rückgangs bei Umsatz und Beschäftigung im vergangenen Jahr erste Besserungszeichen. Das Bauhauptgewerbe - Hochbau und Tiefbau - verbuchte im Dezember 6,8 Prozent mehr Aufträge als im Vorjahresmonat, teilte das Statistische Bundesamt am Montag mit. Im November waren die Aufträge bereits um 8,2 Prozent gestiegen. Im Gesamtjahr 2005 ging die Beschäftigtenzahl im Hoch- und Tiefbau um 6,5 Prozent oder 50.000 auf rund 717.000 im Jahresdurchschnitt zurück. Der Gesamtumsatz lag mit 75,4 Milliarden Euro um 5,7 Prozent unter dem Vorjahreswert.

  • Datum 20.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/80z1
  • Datum 20.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/80z1