1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Trotz Schuldenkrise: Investieren in Griechenland

Griechenlands Wirtschaft muss wieder auf die Beine - ansonsten sind alle Sparbemühungen und Rettungspakete vergeblich gewesen und das Land geht doch pleite, heißt es unisono in Europa. Deutsche Unternehmen spielen beim Wiederaufbau eine besondere Rolle, denn sie zählen zu den wichtigsten Investoren im Land.

Video ansehen 04:57
Doch bislang erweitern nur sehr wenige deutsche Unternehmen ihr Engagement in Griechenland. Die Firma Leitenberger ist eine davon. Sie will in der Nähe der türkischen Grenze die Produktion von Komponenten für Messgeräte ausdehnen. Dafür wird derzeit eine neue Werkshalle gebaut. Für die Griechen ist die Investition angesichts der steigenden Arbeitslosigkeit ein Segen, für die deutschen Unternehmer ein echter Kraftakt. Eine überbordende Bürokratie erschwert Investitionen und schreckt viele Firmen ab. Nicht so den Mittelständler Leitenberger aus Baden-Württemberg. MADE IN GERMANY war im Werk vor Ort in Alexandroupolis unterwegs und hat erstaunliches entdeckt. Miltiades Arsenopoulos