1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Trotz massiver Proteste hält Frankreichs Regierung an der Rentenreform fest

#Frankreichs Präsident Sarkozy will die umstrittene Rentenreform heute durch den Senat bringen. Offensichtlich hat auch seine Geduld ein Ende: An die Polizei erging der Befehl, alle Blockaden vor Tanklagern aufzulösen. Das Innenministerium kündigte zugleich den Einsatz von Spezialkräften an, um gegen die gewaltsamen Proteste jugendlicher Randalierer vorzugehen. Die Streiks gehen dennoch weiter: Gewerkschaften und Opposition fordern, Vermögende und Arbeitgeber stärker zur Kasse zu bitten, doch die politische Debatte um die Rentenreform ist abgeschlossen.

Video ansehen 01:47