1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Trittin hält an Rücknahmesystem fest

Umweltminister Jürgen Trittin plant einen Dosenpfand-Gipfel, um den neu aufgeflammten Streit mit der Industrie beizulegen. Ziel sei es, diese doch noch zum Aufbau eines einheitlichen, verbraucherfreundlichen Rücknahmesystems zum 1. Oktober zu bewegen, erklärte das Umweltministerium am Mittwoch in Berlin. Das Pfandsystem selbst stehe nicht zur Debatte. Handel und Industrie hatten am Dienstag überraschend die Vorbereitungen für das einheitliche Rücknahmesystem gestoppt. Dieses sollte zum 1. Oktober die jetztige Übergangslösung ersetzen, nach der Verbraucher das Pfand auf Dosen und Einwegflaschen nur bei der jeweiligen Verkaufsstelle zurück bekommen.

  • Datum 04.06.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3iUH
  • Datum 04.06.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3iUH