1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Trittin eröffnet weltgrößtes Sonnenkraftwerk

Das weltweit größte Solarstrom-Kraftwerk ist am Mittwoch in Espenhain bei Leipzig offiziell ans Netz gegangen. Die 5-Megawatt-Anlage ist der Einstieg in eine neue Dimension der Erzeugung von Sonnenenergie, sagte Bundesumweltminister Jürgen Trittin (Grüne) bei der offiziellen Eröffnung. Der frühere Industriestandort war zu DDR-Zeiten wegen seiner Umweltverschmutzung berüchtigt. Laut Eigentümer - Shell Solar, GEOSOL und WestFonds - soll die Anlage künftig mehr als 1800 Haushalte versorgen.

  • Datum 08.09.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5Y0W
  • Datum 08.09.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5Y0W