1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Trichet verbreitet Zuversicht

EZB-Präsident Jean-Claude Trichet hat sich zuversichtlich über Maßnahmen der führenden Industrienationen zur Bewältigung der Finanzkrise geäußert. "Es gibt aber noch viel zu tun und keinen Anlass für Selbstgefälligkeit", mahnte er in einem Fernsehinterview nach dem Jahrestreffen der führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) in Sao Paulo. Wie Trichet in der Nacht auf Montag dem Fernsehsender "Globo News TV" sagte, ist die deutliche Übereinstimmung unter den G20-Staaten, die den Großteil des globalen Wachstums repräsentieren, ermutigend. Wichtig sei, den Schwellenländern mehr Einfluss zu geben, betonte er. Zur G20 gehören die sieben führenden Industrienationen und Russland sowie wichtige Schwellenländer wie China, Indien und Brasilien.