1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Treffen der Euro-Finanzminister in Luxemburg

Sparen ist das Gebot der Stunde, sparen um den Euro zu stürzen und vor allem um wieder internationales Vertrauen in die Eurozone und damit in die Gemeinschaftswährung zu bringen. Das muss mit den Mitgliedern der Eurozone abgestimmt sein. Bundesfinanzminster ist dann gleich weiter nach Luxemburg um seinen Kollegen zu erläutern wo und wie in Deutschland gespaart werden soll.

Video ansehen 01:04