1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Traumstart für Eifel und Sauerland in die Wintersaison

Schnee und frostige Temperaturen haben der Tourismusbranche in Sauerland und Eifel über die Feiertage einen Traumstart in die Wintersaison beschert. "Es ist der beste Saisonauftakt seit 15 Jahren", sagte der Winterberger Kurdirektor Willi König. In beiden Mittelgebirgen waren Hotels und Pensionen restlos ausgebucht. Für das Wochenende (5./6. Januar 2002) erwartet die Branche einen weiteren Ansturm auf Pisten und Loipen in Eifel und Sauerland. Kurzentschlossene müssen sich allerdings darauf einrichten, dass viele Unterkünfte bereits ausgebucht sind. Verkehrsämter und Liftbetreiber rechnen mit anhaltend guten Bedingungen für Wintersportler. Während im Sauerland Schneehöhen bis zu einem Meter gemessen wurden, meldeten die Skizentren in der Nordeifel zwischen acht und 60 Zentimeter.

  • Datum 05.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1fmx
  • Datum 05.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1fmx