1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Traumauto Marke Eigenbau: Der Cosmotron

Dem Briten Paul Bacon sind herkömmliche Sportwagen zu phantasielos. Darum baute er seine eigene Designstudie kurzerhand im heimischen Gartenschuppen: Der "Cosmotron" sieht so aus wie ein Sportwagen aus der Zukunft, wie man sie sich in den 1950er Jahren vorstellte.

Video ansehen 04:13

Paul Bacon hat sich eigentlich auf den Bau von Fahrrad-Unikaten spezialisiert. Jetzt wagte sich der Brite an ein etwas spezielleres Projekt: Der "Cosmotron" ist vielleicht eine typisch britische Spinnerei, doch der Wagen fährt technisch einwandfrei. Im Inneren hat Paul Bacon die Technik eines BMW-Z3s verbaut. Es sei ihm auch darum gegangen, dass das Auto trotz schickem Äußeren nicht irgendwo am Straßenrand liegenbleibt, so Paul Bacon. Der Wagen sieht aus, als wäre er einer Designstudie für die Zeichentrickserie "Die Jetsons" oder "Futurama" entnommen. Der Fahrer sitzt unter einer runden Glaskuppel. Der Motor schaut frei sichtbar aus der Motorhaube heraus. Höchstgeschwindigkeit des Gefährts: 220 km/h.