1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Trauer und Entsetzen am Bosporus

Nach dem Doppelanschlag in Istanbul ist die Zahl der Todesopfer auf 38 gestiegen - mehr als 150 Menschen sind verletzt worden. Bei einer Trauerfeier, an der auch Staatspräsident Erdogan teilnahm, wurde der Opfer der Attentate gedacht.

Video ansehen 01:52