1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Transsibirische Eisenbahn

Mit ihren 9.288 Kilometern zwischen Moskau und Wladiwostok ist die Transsib die längste durchgehende Eisenbahnverbindung der Welt. Führe man die Strecke nonstop, wäre man sieben Tage auf Schienen unterwegs.

Die Transsibirische Eisenbahn ist schon seit ihrem Baubeginn im Jahre 1891 eine echte Legende. Die Strecke umfasst zwei Kontinente, 16 große Flüsse, fast 100 Städte und 485 Brücken. Die klassische Strecke führt von Moskau nach Wladiwostok. Abzweigende Strecken sind die Transmandschurische und die Transmongolische Eisenbahn, die beide in Peking enden.