1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Tragischer Fahrrad-Diebstahl

Nach mehr als 500.000 Kilometern rund um den Globus ist dem deutschen Weltenbummler Heinz Stücke in Großbritannien das Fahrrad gestohlen worden. Das Gefährt wurde dem 66-Jährigen bei einem Zwischenstopp in der Hafenstadt Portsmouth entwendet, als er dort im Zelt übernachtete. Mit dem Rad war Stücke nach igenen Angaben
bereits seit 1962 unterwegs. "Ich würde alles dafür tun, das Rad zurückzubekommen. Ich hänge gefühlsmäßig sehr daran", sagte Stücke der Lokalzeitung "Portsmouth News".

Insgesamt hat Stücke nach eigenen Angaben 530.000 Kilometer hinter sich. Das Fahrrad, das er stets dabei hatte, ist mit Aufklebern aus der ganzen Welt verziert. Einstweilen bekam Stücke nun ein anderes Rad aus dem Fundbüro.

  • Datum 09.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8S4y
  • Datum 09.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8S4y