1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Trabi-Gestank aus der Dose

Geld stinkt nicht, der Gegenwert aber manchmal schon: Ein 33-jähriger Eisenhüttenstädter verkauft seit kurzem Abgase des DDR-Kultautos Trabi in der Dose. Über seinen
Internet-Versand osthits.de habe er den konservierten Gestank zum Stückpreis von 3,98 Euro bereits bis nach Italien verhökert, sagte Thorsten Jahn.
  • Datum 19.07.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6w7B
  • Datum 19.07.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6w7B