1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Toyota ruft in USA Autos zurück

Wegen fehlerhafter Befestigungen von Seitenfenstern ruft Toyota in den USA über eine halbe Million seiner Corolla- und Matrix-Autos zurück. Bei einigen der Fahrzeuge der Modelljahre 2003 und 2004 mit elektrischen Fensterhebern könnten sich an den vorderen
beiden Seitenfenstern die Scheiben aus der Halterung lösen, erklärte der japanische Autokonzern am Mittwoch. Fahrzeuge mit manuellen Fensterhebern seien nicht betroffen.