1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Toyota richtet sich auf Verkaufsrückgang ein

Der weltgrößte Autobauer Toyota wird einem Zeitungsbericht im laufenden Geschäftsjahr weltweit nur noch 6,2 Millionen Autos verkaufen. Das wäre ein Minus von über zwölf Prozent im Vergleich zu dem im März zu Ende gegangenen Geschäftsjahr, berichtete die Zeitung "Yomiuri" vom Dienstag. Die Aktie von Toyota gab in Tokio über vier Prozent nach. Kürzlich hatte die Zeitung "Nikkei" berichtet, dass Toyota im Geschäftsjahr 2009/10 voraussichtlich 6,5 Millionen Autos verkaufen und einen Betriebsverlust von 500 Milliarden Yen (knapp vier Milliarden Euro) erleiden werde.