1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Toyota peilt 2010 Absatzplus von sechs Prozent an

Toyota will seinem schärfsten Rivalen Volkswagen das Feld nicht kampflos überlassen. Der Weltmarktführer kündigte am Dienstag an, den Absatz in der gesamten Unternehmensgruppe 2010 um sechs Prozent auf 8,27 Millionen Fahrzeuge steigern zu wollen. Damit behielte der japanische Konzern einen komfortablen Vorsprung vor VW und dem angeschlagenen Opel-Mutterkonzern General Motors. Mit der Ankündigung traut sich Toyota im Gegensatz zur Konkurrenz bereits früh im neuen Jahr eine Prognose zu. Volkswagen hat sich zum Ziel gesetzt, Toyota bis 2018 als Weltmarktführer abzulösen.