1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Toyota: Kein Interesse an Fiat-Werk auf Sizilien

Der japanische Automobilkonzern Toyota hat angebliches Interesse am Kauf des Fiat-Werks im sizilianischen Termini Imerese dementiert. "Diese Medienberichte entsprechen nicht der Wahrheit", sagte eine Toyota-Sprecherin nach Angaben der Nachrichtenagentur Ansa. Die italienische Zeitung 'Corriere della Sera' hatte am Montag berichtet, das japanische Unternehmen wolle die Fabrik kaufen und habe bereits Kontakt mit dem italienischen Wirtschaftsminister Giulio Tremonti aufgenommen. Auch Fiat teilte mit, von einer Toyota-Initiative nichts zu wissen. Der hoch verschuldete Fiat-Konzern beabsichtigt, die seine Produktion drastisch zu reduzieren und die Fabrik in Termini Imerese zu schließen. Die 1800 Beschäftigten des Werks, die nach den Fiat-Plänen ihre Arbeit verlieren würden, demonstrierten auch am Montag wieder gegen die Schließungspläne.

  • Datum 11.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2pHg
  • Datum 11.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2pHg