1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Toyota baut dritte Fabrik in Brasilien

Der weltgrößte Autokonzern Toyota hat am Freitag den Bau einer dritten Fabrik in Brasilien angekündigt, um der steigenden Nachfrage in Lateinamerika nachkommen zu können. Die Japaner wollen rund 600 Millionen Dollar in das neue Werk in Sao Paulo investieren. In den beiden existierenden Fabriken werden der Kompaktklassewagen Corolla und der Geländewagen Hilux gebaut. Toyota sehe ein großes Wachstumspotenzial in der Region, erklärte Sprecher Hideaki Homma. Der Autoabsatz in Brasilien sei 2009 um elf Prozent auf 3,14 Millionen Fahrzeuge gestiegen. In der neuen Fabrik sollen ab 2012 jährlich bis zu 70.000 Fahrzeuge produziert werden.