1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Tourismusbranche verhalten optimistisch

Nach Umsatzeinbußen zu Beginn des Jahres in Folge der Wirtschaftskrise sieht die Deutsche Tourismusbranche erste Signale der Erholung. "Seit über einem Monat spüren die Veranstalter und Reisebüros eine deutliche Belebung bei der Buchungstätigkeit für den Sommer 2009", sagte der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Tourismuswirtschaft, Klaus Laepple, am Dienstag unmittelbar vor der Eröffnung der Internationalen Tourismusbörse in Berlin. Auf der weltweit größten Tourismusmesse präsentieren sich ab Mittwoch rund 11.000 Aussteller aus 187 Ländern.