1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kalifornien

Toter bei Schießerei nahe Wahllokal

Bei einer Schießerei in Kalifornien nahe einem Wahllokal hat es einen Toten und mehrere Verletzte gegeben. Die Hintergründe sind noch unklar.

Der Vorfall ereignete sich in der Ortschaft Azusa, einem Vorort von Los Angeles. Nach Angaben der Polizei gab ein Mann in einem Wohnviertel zahlreiche Schüsse ab. Eine Person kam ums Leben. Zwei Menschen wurden mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. 

Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort. Die Bevölkerung wurde aufgerufen, das Gebiet zu meiden. Über den Täter und sein Motiv wurde zunächst nichts bekannt - auch nicht, ob der Vorfall etwas mit der Präsidentschaftswahl zu tun hat.

Zwei Wahllokale in dem betroffenen Gebiet wurden vorsichtshalber geschlossen. Wähler wurden angewiesen, andere Wahllokale aufzusuchen. Auch eine Schule wurde vorsichtshalber abgeriegelt.

wo/wl (ap, dpa, rtr)